Vietnam Reiseführer: zwischen Ba-Dinh-Platz und Ein-Pfahl-Pagode

Zwischen Ba-Dinh-Platz und Ein-Pfahl-Pagode Ho-Chi-Minh-Mausoleum, Museum und Onkel Hos Haus Auf dem einstigen Paradeplatz der Franzosen, wo sie ihre Macht im damaligen Indochina demonstrierten, befindet sich heute das Ho Chi Minh Mausoleum. Dieser Platz hat Geschichte gesehen, Repräsentationen, Staatsmänner. Doch nicht nur die jüngste Geschichte findet hier ihren Platz, hier thront auf einem Pfeiler das älteste Baudenkmal Hanois, die Ein-Pfahl-Pagode. Um den Ba-Dinh-Platz (Ba Đình) Auf dem einstigen Paradeplatz der Franzosen, wo sie ihre Macht weiterlesen…

Die gute alte Heimat – Vietnam Wenn die Kinder in die Städte ziehen, droht das Elend

Reisereportage Vietnam: Die gute alte Heimat – Vietnam Wenn die Kinder in die Städte ziehen, droht das Elend »Es ist kein Übel Ärger zu begehren, kein Unheil böser als sich Nichtbegnügen, kein Fehler größer als Erwerben wollen. Nur wer sich in Genügsamkeit begnügt, hat stets genug.« (Lao Dse) Wie lange dauert es, eine Schale mit Reis zu kochen? Die ländliche Kultur der vietnamesischen Reisbauern ist keine heile Welt mehr. Es gibt seit einiger Zeit einen Trend zum weiterlesen…