Frankreich Reiseführer: Die rätselhaften Steine von Carnac

Vor mehr als 5000 Jahren, in der Jungsteinzeit, begann ein unbekanntes Volk, mächtige Steine aufzurichten. Man findet sie in vielen Ländern, an vielen Küsten, die meisten in der Bretagne, die Rätselhaftesten um Carnac. In der Fachwelt werden die Steine als Megalithen bezeichnet. Lassen Sie sich verführen, in eine Welt der Steinreihen und –kreise von Menhiren, Dolmen und anderen prähistorischen Sehenswürdigkeiten, die weltberühmt sind, verzaubern von spektakulären sowie mysteriösen Stätten. weiterlesen…

Backpacking und Flashpacking Reisen mit Bus und Bahn

Reisen mit Bus und Bahn sind ein interessantes und zugleich reizvolles bis abenteuerliches Unterwegssein. Während es mit dem Flugzeug oft darum geht, schnell von einem zum anderen Ort zu gelangen, mit dem Auto möglichst einen direkten Weg zum Zielort zu nehmen oder mit ihrer Familie den Preis pro Person zu senken, reisen Sie mit der Bahn überwiegend stressfrei, langsam und somit intensiver. Gönnen wir uns diesen Luxus. weiterlesen…

Frankreich Reiseführer: Eiffelturm in Paris

Der Eiffelturm in Paris Marsfeld, École Militaire und Restaurant »Jules Verne« Das bekannteste unter den zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist der Eiffelturm. Es gab Demonstrationen gegen seinen Aufbau und doch blieb er nach der Weltausstellung durch einen Zufall stehen. So mag es nicht verwunderlich sein, dass er sich direkt neben dem Marsfeld erhebt. Mit Restauranttipp, École Militaire und Marsfeld. Marsfeld und École Militaire Zwischen dem Ufer der Seine und der École Militaire entstand Ende des 18. Jahrhunderts weiterlesen…

Frankreich Reiseführer: Versailles – Das Prunkschloss des Sonnenkönigs

Versailles – Das Prunkschloss des Sonnenkönigs Der klassizistische Neubau von Versailles Das berühmteste Schloss im Umkreis von Paris ist Versailles. Den Louvre fand der Sonnenkönig Louis XIV. uninteressant, er will mehr. So lässt er zu Beginn seines Regierungsantrittes in diesem kleinen Dorf ein pompöses Schloss errichten, welches den Glanz und Macht seiner Staatsführung hofiert. Noch heute kann der Besucher den Charme des einstigen verschwenderischen Lebens des Adels im 17. Jahrhundert erahnen. Zwischen privaten Wohnräumen, dem weiterlesen…

Übernachtung im Freien – Camping, Lager & Zelte (Teil 2)

Reisevorbereitung – Ausrüstung Übernachtung im Freien – Camping, Lager & Zelt Zelte bieten sich als ideale Unterkunft an, um uns vor den wichtigsten Umwelteinflüssen, Regen und Schnee, Hitze und Kälte, sogar von bestimmten Tieren und ungebetenen Zuschauern aus der Nachbarschaft etc. zu schützen. Es ist gut von einem zum anderen Ort transportierbar und kann beinah überall aufgebaut werden. Inzwischen ist das Camping wieder in die Mode gekommen, zwar weniger mit Rucksack und Zelt, vielmehr reizt weiterlesen…

Übernachtung im Freien – Camping, Lager & Zelte (Teil 1)

Reisevorbereitung – Ausrüstung Übernachtung im Freien – Camping, Lager & Zelt Zelte bieten sich als ideale Unterkunft an, um uns vor den wichtigsten Umwelteinflüssen, Regen und Schnee, Hitze und Kälte, sogar von bestimmten Tieren und ungebetenen Zuschauern aus der Nachbarschaft etc. zu schützen. Es ist gut von einem zum anderen Ort transportierbar und kann beinah überall aufgebaut werden. Inzwischen ist das Camping wieder in die Mode gekommen, zwar weniger mit Rucksack und Zelt, vielmehr reizt weiterlesen…

Krankenversicherungen – Auslandskrankenversicherung

Krankenversicherungen – Reisedokumente: insbesondere Auslandskrankenversicherung Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie rundum versichert. Eine Auslandskrankenversicherung gehört zum absoluten Notfallset eines Reisenden, bzw. Backpackers oder Flashpackers. In manchen Ländern (z. Bsp. außerhalb der EU, Russland, Zentralasien etc.) ist sie sogar Pflicht. Genaueres folgt etwas weiter unten. Schauen wir uns vorerst den Versicherungsschutz an, welche die meisten Bürger Deutschlands, Österreichs und der Schweiz bereits besitzen. Gesetzliche Krankenkassen und Ersatzkassen: Hier besteht ein Versicherungsschutz von bis zu sechs Wochen weiterlesen…

Russland Reiseführer: Listwjanka und Port Baikal in Sibirien

Baikalsee – Das Tor zum Baikal Russland Reiseführer: Listwjanka und Port Baikal in Sibirien Das Tor zum Baikal – Listwjanka ist der am leichtesten erreichbare Ort am Baikalsee, dem größten Süßwasserreservoir der Erde. Er ist somit der meist besuchte Ort an den Ufern des Sees. Port Baikal, auf der gegenüberliegenden Angara-Seite gelegen, der Start- oder Endpunkt der alten Baikalbahn. Mit  ausführlich  beschriebenen  Unterkünften,  Bootstouren  und  Ausflugszielen  am  und  auf dem Baikal, die teilweise auch einem weiterlesen…

Fotoausrüstung und Reisefotografie: nützliche Tipps für Ihre Fotos und Kamera

Fotoausrüstung und Reisefotografie: 41 nützliche Tipps für Ihre Fotos und Kamera Sicher möchten Sie nicht nur auf die Automatikfunktionen Ihrer Kamera bauen. Hierzu ein paar hilfreiche Tipps, wie Sie mehr aus Ihrer Kamera herausholen und Ihre Bilder schon während der Aufnahme aufpeppen. Denn nichts frisst mehr Zeit, als stundenlang am Computer eine Aufnahme zu verbessern. Tipps zur Vorbereitung Fototipp 1: Formatieren Nach jeder Sicherung Ihrer Bilder auf einen anderen Datenträger formatieren Sie Ihrer Speicherkarte. Formatieren weiterlesen…

Russland Reiseführer: Burjatien – Lamakloster Iwolginsk

Russland Reiseführer: Burjatien – Lamakloster Iwolginsk in Sibirien Das Lama-Kloster Iwolginsk (Иволгинский дацан «Хамбын Хурэ») ist sicher eines der interessantesten, wenn nicht gar das Interessanteste, Kloster des Buddhismus. Dieses hat gleich zwei Besonderheiten, welche es in keinem anderen buddhistischen Kloster der Welt gibt: Einen Leichnam eines Lamas, der seit 1927 keine Spur einer Verwesung zeigt und Mönche, die verheiratet sind und Kinder haben. Das Lamakloster Iwolginsk Nachdem in den 30iger Jahren auf Geheiß Stalins alle weiterlesen…