Kalender – Seidenstraße 2020

Wandkalender: Seidenstraße 2020 Mittelasien – Zentralasien: Usbekistan, Kirgisien, Kirgistan, China Namen  aus  Tausendundeiner  Nacht  – Samarkand und Buchara, grandiose Architektur einer jahrhundertealten Geschichte. Ein Streifzug durch die nördlichen Länder Zentralasiens zwischen Kirgistan, Usbekistan nach  China. Der Betrachter erliegt einer Faszination hervorragender Fotografien, die optimal in Szene gesetzt sind. Preis:  20,00 Euro Jahr: 2020 Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien Dauer: 12 Monate Anfangsdatum: 1. Januar 2020 Format:  42 x 29,7 cm (DIN A3 quer) Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz weiterlesen…

Backpacking und Flashpacking Reisen mit Bus und Bahn

Unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln Backpacking und Flashpacking Reisen mit Bus und Bahn Reisen mit Bus und Bahn sind ein interessantes und zugleich reizvolles bis abenteuerliches Unterwegssein. Während es mit dem Flugzeug oft darum geht, schnell von einem zum anderen Ort zu gelangen, mit dem Auto möglichst einen direkten Weg zum Zielort zu nehmen oder mit ihrer Familie den Preis pro Person zu senken, reisen Sie mit der Bahn überwiegend stressfrei, langsam und somit intensiver. Gönnen weiterlesen…

Kalender – Mongolei 2020

Kalender – Mongolei 2020 Das Land Dschingis Khans Ein Inbegriff der Freiheit. Unberührte Natur abseits jeder Hast, Ruhe und Gelassenheit, das verspricht die Mongolei. Sie ist lebendig in ihrer Einfachheit, fasziniert durch ihre Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Während der Norden atemberaubende Berglandschaften und frische Weiden zeigt, birgt der Süden Steppe, bizarre Felsformationen und die Wüste Gobi. So erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, die optimal in Szene gesetzt sind. Preis: 20,00 Euro Jahr: 2020 weiterlesen…

Mongolei Reiseführer: Ulan Bator – Gandan Kloster

Mongolei Reiseführer: Ulan Bator – Gandan Kloster Ein Hauch von Tibet vermittelt das Gandan-Kloster (mong. Гандан Тэгчинлин хийд). Es ist das größte, noch aktive Kloster der Mongolei. Dem aufmerksamen Kenner entgehen kaum die architektonischen Wurzeln Tibets, welche der mongolischen Bauweise zu Grunde liegen. Die alten Traditionen des Buddhismus in der Mongolei nehmen wieder ihren Lauf. Das Kloster zeigt ein interessantes Stück Geschichte, Leben des Lamaismus und die tibetischen Wurzeln des mongolischen Buddhismus. Das Gandan-Kloster in weiterlesen…

Kalender – Seidenstraße 2019

Wandkalender: Seidenstraße 2019 Mittelasien – Zentralasien: Usbekistan, Kirgisien, Kirgistan, China Namen  aus  Tausendundeiner  Nacht  – Samarkand und Buchara, grandiose Architektur einer jahrhundertealten Geschichte. Ein Streifzug durch die nördlichen Länder Zentralasiens zwischen Kirgistan, Usbekistan nach  China. Der Betrachter erliegt einer Faszination hervorragender Fotografien, die optimal in Szene gesetzt sind. Preis:  20,00 Euro Jahr: 2019 Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien Dauer: 12 Monate Anfangsdatum: 1. Januar 2019 Format:  42 x 29,7 cm (DIN A3 quer) Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz weiterlesen…

Kalender – Mongolei 2019

Kalender – Mongolei 2019 Das Land Dschingis Khans Ein Inbegriff der Freiheit. Unberührte Natur abseits jeder Hast, Ruhe und Gelassenheit, das verspricht die Mongolei. Sie ist lebendig in ihrer Einfachheit, fasziniert durch ihre Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Während der Norden atemberaubende Berglandschaften und frische Weiden zeigt, birgt der Süden Steppe, bizarre Felsformationen und die Wüste Gobi. So erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, die optimal in Szene gesetzt sind. Preis: 20,00 Euro Jahr: 2019 weiterlesen…

Reisereportage Russland: Die murmelnden Mönche

Die murmelnden Mönche Russland – Burjatien: Zu Besuch im russischen Lamakloster Ivolginsk Burjatien – Knapp 40 Kilometer westlich von Ulan-Ude, an den Ausläufern des Chamar-Daban-Gebirges erhebt sich das zentrale Heiligtum des Buddhismus in Russland: das Lamakloster Iwolginsk (Иволгинский дацан «Хамбын Хурэ»). Der Buddhismus ist in Russland eine vergleichsweise junge Erscheinung, in der Baikalregion hat er fast gleichzeitig mit dem Christentum Einzug gehalten, vor etwa 250 Jahren. Der Buddhismus ist in Russland eine vergleichsweise junge Erscheinung. In der weiterlesen…

Fotografie: Usbekistan – Seidenstraße

Bilder Usbekistan Samarkand, Buchara, Taschkent, entlang der usbekischen Seidenstraße   Bilder / Fotos über Usbekistan /Seidenstraße kaufen Usbekistan – Reportagen aus dem Land der Märchen Usbekistan Reportagen (Seidenstraße)  

Russland – Transsibirische Eisenbahn (Teil 2)

Russland – Transsibirische Eisenbahn Das Abenteuer beginnt, doch was nimmt man auf diese Reise mit? Wie bewege ich mich unterwegs? Und wo finde ich was? Welche Situation finden wir vor Ort: Ausrüstung, Verpflegung, Speisewagon, Samowar, Kleidung, Zugklassen, Unterbringung im Abteil, sanitäre Anlagen und Stromversorgung. Transsibirische Eisenbahn – unterwegs Ausrüstung Das Gepäck wird allein durch die Beschränkung des Hin- und Rückfluges bestimmt, oft 20 kg. Mitzunehmen sind wenigstens: Badelatschen, Regencape, Toilettenpapier, Reiseapotheke, Mückenschutz, Gastgeschenke, Plastiktüten, Stadtpläne, weiterlesen…

Russland – Transsibirische Eisenbahn (Teil 1)

Russland – Transsibirische Eisenbahn Eine Idee stand am Anfang, die es umzusetzen galt, eine Eisenbahnverbindung vom Ural bis nach Sibirien. Ab 1891 wurde durch einen immensen Aufwand an Kosten, Material und dem Einsatz tausender Arbeiter begonnen. Erst 25 Jahre später war die Strecke endgültig erschlossen. Bis heute bildet diese legendäre Bahnstrecke von Moskau an den Pazifischen Ozean die Hautverkehrsader Sibiriens, die Landverbindung von Europa und Asien. Eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn ist etwas besonderes. weiterlesen…