Vietnam Reiseführer: zwischen Ba-Dinh-Platz und Ein-Pfahl-Pagode

Zwischen Ba-Dinh-Platz und Ein-Pfahl-Pagode Ho-Chi-Minh-Mausoleum, Museum und Onkel Hos Haus Auf dem einstigen Paradeplatz der Franzosen, wo sie ihre Macht im damaligen Indochina demonstrierten, befindet sich heute das Ho Chi Minh Mausoleum. Dieser Platz hat Geschichte gesehen, Repräsentationen, Staatsmänner. Doch nicht nur die jüngste Geschichte findet hier ihren Platz, hier thront auf einem Pfeiler das älteste Baudenkmal Hanois, die Ein-Pfahl-Pagode. Um den Ba-Dinh-Platz (Ba Đình) Auf dem einstigen Paradeplatz der Franzosen, wo sie ihre Macht weiterlesen…

Russland Reiseführer: Moskau – Arbat – die erste Fußgängerzone der Sowjetunion

Der Arbat in Moskau – die erste Fußgängerzone der Sowjetunion Bekannteste und beliebteste Flaniermeile Moskaus Früher war der Arbat (Арба́т) ein ganzes Viertel und heute ist er die einzige Fußgängerzone in Moskau. Schriftsteller, Philosophen, Dichter und Sänger erzählten und sangen über ihn, sie fühlten sich zu Hause. Die Gassen um die berühmteste Straße Moskaus erzählen die Geschichten von Puschkin, Dostojewski, Tolstoi und Pasternak. Heute verkommt die Straße zur Touristenmeile, gespickt mit Souvenirständen, Schnellmalern und Straßenmusikanten, weiterlesen…

Frankreich Reiseführer: Paris – Place du Parvis – Notre Dame

Place du Parvis – Notre Dame Das Zentrum Frankreichs, der Nullkilometer, Crypte Archeologique und Memorial de la Deportation Das Westportal der Kathedrale Notre-Dame ist wahrscheinlich von jedem Paris-Besucher wenigstens einmal fotografiert worden. Notre-Dame, der Inbegriff der französischen Gotik, erhebt sich auf der Ile de la Cite, mitten in Paris. Und auf dem Place du Parvis, direkt vor dem Westportal wurde eine Messingplatte in den Boden eingelassen. Sie, der Nullkilometer, von welchem alle Entfernungen Frankreichs gemessen weiterlesen…

Frankreich Reiseführer: Die rätselhaften Steine von Carnac

Die rätselhaften Steine von Carnac Vor mehr als 5000 Jahren, in der Jungsteinzeit, begann ein unbekanntes Volk, mächtige Steine aufzurichten. Man findet sie in vielen Ländern, an vielen Küsten, die meisten in der Bretagne, die Rätselhaftesten um Carnac. In der Fachwelt werden die Steine als Megalithen bezeichnet. Lassen Sie sich verführen, in eine Welt der Steinreihen und –kreise von Menhiren, Dolmen und anderen prähistorischen Sehenswürdigkeiten, die weltberühmt sind, verzaubern von spektakulären sowie mysteriösen Stätten. Carnac weiterlesen…

Deutschland Reiseführer: Museum für Frühindustrialisierung und Geburtshaus von Friedrich Engels in Wuppertal

Auf den Spuren der Familie Engels “Die Gedanken der herrschenden Klasse sind in jeder Epoche die herrschenden Gedanken, d.h. die Klasse, welche die herrschende materielle Macht der Gesellschaft ist, ist zugleich ihre herrschende geistige Macht.” (Friedrich Engels, Die deutsche Ideologie, MEW Band 3, Dietz Verlag, 1969, S. 46) Museum für Frühindustrialisierung und Geburtshaus von Friedrich Engels sen. in Wuppertal Wuppertal wird meist nur mit der einzigen Schwebebahn Deutschlands verbunden. Man tut ihr unrecht. Diese Stadt hat weiterlesen…

Deutschland Reiseführer: Karl Marx – Geburtshaus in Trier

Karl Marx – Geburtshaus in Trier „Selbst eine ganze Gesellschaft, eine Nation, ja alle gleichzeitigen Gesellschaften zusammengenommen, sind nicht Eigentümer der Erde. Sie sind nur ihre Besitzer, ihre Nutznießer, und haben sie als boni patres familias* (gute Familienväter) den nachfolgenden Generationen verbessert zu hinterlassen.” (Marx, Das Kapital, Band 3, Dietz Verlag, 1969, S. 784) Ausstellung der Friedrich Ebert Stiftung dokumentiert die Wirkungsgeschichte von Marx und Engels In Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, steht ein barockes weiterlesen…

Russland Reiseführer: Kreml in Moskau (Teil 2)

Russland Reiseführer: Kreml in Moskau Russland Reiseführer – Rundgang durch den Moskauer Kreml (Teil 2) Der Moskauer Kreml ist sicher das bekannteste Bauwerk Russlands. Und wenn der Besucher schon einmal in Moskau ist, gibt es keinen Weg vorbei am Kreml auf dem Borovickij-Hügel zwischen der Flussgablung von Moskwa und Neglinnaja. Ein Reiseführer-Rundgang mit nützlichen Informationen wie Öffnungszeiten, Ticketkauf usw. Im Inneren der Kremlmauern Das Zentrum im Inneren des Kremls bildet der Kathedralenplatz (21). 1918 wurde weiterlesen…

Russland Reiseführer: Kreml in Moskau (Teil 1)

Russland Reiseführer: Kreml in Moskau Russland Reiseführer – Rundgang durch den Moskauer Kreml (Teil 1) Der Moskauer Kreml ist sicher das bekannteste Bauwerk Russlands. Und wenn der Besucher schon einmal in Moskau ist, gibt es keinen Weg vorbei am Kreml auf dem Borovickij-Hügel zwischen der Flussgablung von Moskwa und Neglinnaja. Ein Reiseführer-Rundgang mit nützlichen Informationen wie Öffnungszeiten, Ticketkauf usw. Entstehung und Geschichte Die erste Erwähnung einer hölzernen Befestigung auf dem Waldhügel, (russisch: bor – Wald) weißt weiterlesen…