Backpacking & Reiseinformationen für Vietnam (Teil 1)

Backpacking & Reiseinformationen für Vietnam: von A bis J Ärztliche Versorgung Zwischen Vietnam und Deutschland besteht kein Sozialversicherungsabkommen. Ein Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist Pflicht. Medizinische Grundversorgung besteht in größeren Städten. In Vietnam sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Allerdings ist eine entsprechende Vorsorge anzuraten, insbesondere Hepatitis A und B, sowie Malaria. Gut versichert mit der Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur Vietnam – Botschaften Botschaft Vietnam in: Deutschland: Botschaft der SR Vietnam, Elsenstrasse 3, 12435 Berlin, Tel.: 030 – 53630108, Botschaft Vietnams Deutschland: Außenstelle weiterlesen…

Russland Reiseführer: Moskau – Arbat – die erste Fußgängerzone der Sowjetunion

Der Arbat in Moskau – die erste Fußgängerzone der Sowjetunion Bekannteste und beliebteste Flaniermeile Moskaus Früher war der Arbat (Арба́т) ein ganzes Viertel und heute ist er die einzige Fußgängerzone in Moskau. Schriftsteller, Philosophen, Dichter und Sänger erzählten und sangen über ihn, sie fühlten sich zu Hause. Die Gassen um die berühmteste Straße Moskaus erzählen die Geschichten von Puschkin, Dostojewski, Tolstoi und Pasternak. Heute verkommt die Straße zur Touristenmeile, gespickt mit Souvenirständen, Schnellmalern und Straßenmusikanten, weiterlesen…

Backpacking & Reiseinformationen für die Mongolei (Teil 1)

Backpacking & Reiseinformationen für die Mongolei: von A bis J Ärztliche Versorgung Zwischen der Mongolei und Deutschland besteht kein Sozialversicherungsabkommen. Ein Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist zu empfehlen. Bitte erkundigen Sie sich nach den Krankenkassen bzw. Krankenversicherungen, die in Mongolei anerkannt werden, da diese häufig wechseln. (Bisher waren nur drei deutsche Versicherer seit 1991 fast immer dabei: Allianz, HanseMerkur und ADAC.) Gut versichert mit der Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur Seit 1991, besonders seit 2000, hat sich die medizinische weiterlesen…

Russland Reiseführer: Moskau – der Rote Platz

Moskau – der Rote Platz Russland Reiseführer: Ein Rundgang zwischen Basiliuskathedrale, GUM und Kremlmauer Wer kennt sie nicht von Fotografien und Fernsehübertragungen, die sich träge bewegende Menschenschlange auf dem Roten Platz, die am Eingang des Lenin-Mausoleums endet. Heute treibt es wieder viele Reisende als erstes zum legendären Roten Platz, (russ. Красная площадь, wiss. Krasnaja ploščadʹ) zum Lenin-Mausoleum, der Uhr am Spasskij-Turm und der Basiliuskathedrale. Eine gepflasterte Weite, die lange Zeit als das Wahrzeichen Moskaus galt. Scheinbar endlos weiterlesen…

Vietnam Reiseführer: Hoi An – Ein UNESCO Weltkulturerbe

Hoi An – Ein UNESCO Weltkulturerbe Ein Museumsdorf mit Tempeln, Pagoden, Bootstouren und Märkten in Vietnam Circa 30 km südlich von Da Nang, am Südufer des Thu Bon Flusses (viet. Sông Thu Bồn) liegt Hoi An (viet. Hội An). Zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert gehörte die Stadt zu den führenden Häfen Südostasiens, gelegen an der Seidenstraße. Sie wurde in einem Atemzug mit Malakka und Macau genannt. Hier ließen sich vor allem chinesische und japanische Kaufleute weiterlesen…

Backpacking & Reiseinformationen für Russland (Teil 1)

Backpacking & Reiseinformationen für Russland: von A bis J Ärztliche Versorgung Zwischen Russland und Deutschland besteht kein Sozialversicherungsabkommen. Ein Abschluss einer Auslandskrankenversicherung ist nicht nur zu empfehlen, er ist Pflicht. Medizinische Grundversorgung besteht in größeren Städten. Spezielle Kliniken für Ausländer gibt es lediglich in Moskau. Der Notarzt ist immer unter der Telefonnummer 03 zu erreichen. Neben den staatlichen Kliniken, entstehen zunehmend auch private Praxen. Gut versichert mit der Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur Russland – Botschaften Russische weiterlesen…